Quelle est la différence entre une chachia et une shemagh ? - My Qamis Homme

Was ist der Unterschied zwischen einer Chachia und einem Shemagh?

Chachia und Shemagh sind beliebte traditionelle Modeaccessoires in Ländern des Nahen Ostens. Obwohl sie oft verwechselt werden, weisen sie deutliche Unterschiede auf.

Die Chachia ist eine gestrickte Wollmütze, oft in roter Farbe, die hauptsächlich von muslimischen Männern getragen wird. Es wird oft mit der kulturellen Identität der Araber in Verbindung gebracht und gilt als Symbol des Nationalstolzes.

Der Shemagh, auch Keffiyeh oder Ghutrah genannt, ist ein Woll- oder Baumwollschal, meist weiß und in dunklen Farben gestreift. In arabischen Ländern wird es häufig von Männern getragen, um sich vor Sonne und Sand zu schützen. Der Shemagh kann auch als Mode- und Selbstdarstellungsgegenstand getragen werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Hauptunterschied zwischen Chachia und Shemagh ihre Form und kulturelle Bedeutung ist.

Kommen Sie und entdecken Sie unsere verschiedenen Chechia.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.